2000

Zum ersten Mal seit 1996 entwickelten sich der Fahrzeugbedarf und der Umfang der Verkehre der "Prignitzer Eisenbahn" im Jahr 2000 rückläufig, da das Land Mecklenburg-Vorpommern die Verkehre Meyenburg - Karow - Güstrow zum 24.09.2000 abbestellte. Die "Prignitzer Eisenbahn" erbrachte ihren Personenverkehr von Putlitz aus fortan nur noch im Land Brandenburg. Dieses war jedoch an einer weiteren Zusammenarbeit sehr interessiert und verlängerte alle bisherigen Verkehrsverträge mit der "Prignitzer Eisenbahn".

























verantwortlich (nach § 6 TDG) sowie Copyright (C) für Konzeption und Inhalt, falls nicht abweichend angegeben:

Gabi Kerpen, Am Kleehagen 1, 59 955 Winterberg, www.pro-schiene.de