Putlitz, 2009

Während die LVT/S-Triebwagen 2009 zunehmend nicht mehr nach Putlitz kommen, sondern von der Werkstatt in Meyenburg aus auf den Strecken der "Prignitzer Eisenbahn" eingesetzt werden, werden zwei Doppelstock-Schienenbusse und T2 als 798 610 nach erfolgreicher Aufarbeitung wieder in Putlitz stationiert, um von dort aus im Personenverkehr zwischen Pritzwalk und Putlitz eingesetzt werden zu können.

























verantwortlich (nach § 6 TDG) sowie Copyright (C) für Konzeption und Inhalt, falls nicht abweichend angegeben:

Gabi Kerpen, Am Kleehagen 1, 59 955 Winterberg, www.pro-schiene.de